ALFRED KINSEY Revolution of Sexual Behaviorism

1948 wurde ein Buch veröffentlicht, das die sexuelle Revolution unbemerkt auslöste. Es enthielt die Details des sexuellen Missbrauchs von mehreren hundert Kindern , die diese Kinder waren, die ihre Missbraucher waren, und wie kam der berühmteste Sexualwissenschaftler der Welt dazu, die Details dieser sexuellen zu nutzen Übergriffe als Beweis für die Sexualität von Kindern Alfred Kinsey war von 1948 bis 1956 der Vater der sexuellen Revolution. Er bereiste die Welt und beriet Regierungen bei der Modernisierung antiquierter Sexualgesetze aus Großbritannien, wo er dem Wolfram- Ausschuss für Homosexualität nach Europa und Amerika beriet. Sein Rat war der Schlüssel dazu Aktualisierung der sexuellen Einstellungen im Jahr 1948 Kinsey veröffentlichte die erste wissenschaftliche Studie darüber, was Menschen im Bett tun Sexuelles Verhalten in der menschlichen Post eroberte die Welt im Sturm, als das Buch herauskam, traf es einfach Amerika, es wurde mit der Atombombe verglichen, zu der die Menschen stürmten kauft es verkauft etwa 300 000 Exemplare für ein Buch fast doppelt so teuer wie das gewöhnliche Buch und sicherlich fünfmal so fett al l Die Zeitungen hatten es entweder auf den Titelseiten oder sehr, sehr groß auf den mittleren Seiten. Das gesamte Leben des Magazins hatte sechs oder sieben Seiten, bevor Kinsey America eine schizophrene Einstellung zum Sex hatte, egal was sie privat in der Öffentlichkeit taten Seine Bürger hielten sich an einen strengen Moralkodex. Das einzige Geschlecht, das von der Gesellschaft und seinen gesetzlichen Vorschriften in den 20er und 30er Jahren sanktioniert wird, ist Sex zwischen Menschen, die verheiratet sind, und selbst dann gibt es einige interessante und arkane Gesetze über Ehemänner und Ehefrauen einer meiner Favoriten aus North Norfolk Arkansas, dass ein Mann und eine Frau, auch wenn sie verheiratet sind, nicht lachen dürfen, während sie Sex haben, weil Sie wissen, dass Sex eine ernste Angelegenheit ist, oh der sexuelle Antragsteller in jenen Tagen, um es sanft auszudrücken repressiv alles war illegal außer feuchten Träumen und so gut, wenn Sie vorehelichen Verkehr hatten, der als Unzucht bezeichnet wurde, wissen Sie, wenn Sie außerehelichen Verkehr hatten, war ich Ehebruch, natürlich war Homosexualität tabu vollständig ly so ist, wenn man Tierkontakt versucht Streicheln Sie sehr vorsichtig von dem Alter des Partners sein musste, oder Sie würden Sie auch Ihre Techniken mussten die Delinquenz von Minderjährigen beitragen sehen, wenn jeder Mund genitalen Kontakt per definitionem war, die war Sodomie, die Sie buchstäblich als Kinsey kennen, sagte einmal, wenn alle Sexualgesetze strikt durchgesetzt würden, wären etwa 90 der Männer Verbrecher Kinseys Buch stellte die bekanntesten Ansichten über sexuelles Verhalten in Frage, von Masturbation über Ehebruch-Homosexualität bis hin zu Bestialität. Kinseys Patientenforschung schien die Realität Amerikas zu enthüllen Sexualleben Wir haben Sex genommen, könnte man sagen, aus dem Schrank heraus haben wir es möglich gemacht, sexuelle Angelegenheiten zu Hause zu besprechen, ähm im Büro in Schulen, und selbst in den Medien haben wir die Tabus gebrochen, auf deren Grundlage die Forschung auf der größten Umfrage zum Thema Sex basiert Einstellungen und Verhaltensweisen, die Kinsey jemals unternommen hat, erfanden einen sehr detaillierten vertraulichen Fragebogen, den seine Forscher lernen mussten, um den komplizierten Code zu lernen, der beide Fragen verschlüsselte d answers paul gephardt war ein hochrangiges Mitglied des Teams. Ehrlich gesagt war es eine verdammte Sache, sich etwas zu merken, und Kinsey zwang uns, es auswendig zu lernen. Er ließ uns keinen kleinen Leitfaden oder Spickzettel behalten oder etwas, das wir uns mündlich merken mussten Es war ein Blatt Papier, das in Spalten und Zeilen unterteilt war, und jede Spalte befasste sich mit einem Thema, zum Beispiel einer Spalte. Es befasste sich mit der Häufigkeit des Geschlechtsverkehrs in der Ehe. Eine andere Spalte befasste sich mit Masturbation. Eine andere Spalte befasste sich mit

psychologischen Reaktionen auf sexuelle Reize usw. Eine andere was er tat, war immer davon ausgehen, dass die Leute es alles getan hatte, war nie du Sex mit einem Schwein es, wenn das erste Mal, wenn Sie Sex mit einem Schwein hatte war, hatte um haben und als eine seiner um Befragten sagte, wenn Sie nicht gehabt hätte Beim Sex mit einem Schwein ging es dir gut, aber wenn er dich hatte, war er auf dem Markt für alles, was sein Interview-System so flexibel war, dass sich herausstellte, dass du ein Haarfetischist oder so etwas warst, wenn du ihn mit etwas überraschst Auf diese Weise würde er anhalten und sich mit dieser Tangente befassen und sie bis zum n-ten Grad erforschen, aber die Forschung hatte eine dunkle Seite. Ein Kapitel in dem Buch befasste sich mit dem zuvor nicht erforschten Thema der Sexualität von Kindern. Es ist wenig bekannt, dass man diese Informationen erhält Kinsey pflegte Beziehungen zu gewohnheitsmäßigen Kinderschändern Diese Pädophilen würden ihm zu Beginn seiner Forschungen Berichte über ihre missbräuchlichen Kinder und ihre eigenen Interpretationen der sexuellen Entwicklung von Kindern liefern. Kinsey sah Pädophilie als wirklich blass an, da er immer mehr Daten sammelte und Als er wieder hoffte, mehr und mehr Toleranz zu fördern, fällt es ihm schwer, im Juni 1944 moralische Grenzen aufrechtzuerhalten Alfred Kinsey verließ Indiana auf einer 1800-Meilen-Wanderung durch die südwestlichen Vereinigten Staaten Er ging zu einem geheimen Treffen mit einem Mann, der werden sollte seine wichtigste Quelle für Informationen über Kind Sexualität diese Person war ich nehme an, Sie Sex sein Interesse an Sex sein Haupt h war sagen könnte obby im Leben war alles ein sexuelles Objekt für ihn, er war daran interessiert, Sex mit Männern, Frauen, Kindern und Tieren zu haben, und er war nur neugierig zu sehen, was passieren würde Sein erster sexueller Kontakt war offener Verkehr mit seiner Großmutter, die er nachgeschlagen hatte Stammbaum gab es 30 Ich vergesse, wie viele 33 oder 38 Mitglieder er fast alle gehabt hatte , er hatte Verkehr mit Hunderten und Hunderten von Männern und Frauen in jedem denkbaren Alter. Ich erinnere mich, dass es mehr als 600 für Jungen und Mädchen ist und Wir sind noch nicht reif. Der Mann war ein Landprüfer der US-Regierung namens Rex King, um ihn zu schützen. Kinsey gab ihm den Codenamen Mr Green. Sein Job führte ihn durch Arizona und New Mexico-Reisen, auf denen er Kinder jagte, die er zumindest belästigte 800 Jungen und Mädchen, die die Details in expliziten handgeschriebenen Tagebüchern festhalten, erzählte Kinsey von seinem eigenen Mentor in der Sexualforschung über Grün. Dr. Robert Dickinson Dickinson hatte mehrere Jahre mit dem Pädophilen zusammengearbeitet und ihm beigebracht, wie Um seinen Kindesmissbrauch in wissenschaftlichen Details festzuhalten, sagte er ihm, wie man Dinge und Zeit misst und ermutigte ihn, zu wissen, dass er sein gewöhnliches Verhalten tun würde, trotzdem hätte Dickinson ihn nicht davon abhalten können, ein Pädophiler zu sein, aber er sagte zu Zumindest sollten Sie wissen, dass Sie etwas Wissenschaftliches tun müssen, damit es nicht nur Ihre Spaßvögel gibt. Es lohnt sich zu sagen, also hat er ihn durch einen Brief und eine Korrespondenz geschult, die mit einem Baby-Penis von 1,7 Zoll experimentiert wurden 3 Zoll steif sofort in 3,5 Minuten pulsiert grün Tagebücher waren eine sehr belastende Rekord von 20 Jahren des sexuellen Missbrauchs aber Kinsey durch die Aussicht auf so viel einzigartige Daten tantalized wurde ich Ihnen auf dem Forschungsgeist gratulieren, die Sie sammeln Daten über diese geführt hat Viele Jahre lang muss

alles, was Sie angesammelt haben, seinen Weg in wissenschaftliche Kanäle finden Kinsey verehrte Daten. Jeder, der zu seinen aggregierten Daten beitrug, hatte einen sehr hohen Platz in seinem Pantheon der Helden s und als kinsey von diesem material erfuhr, sah er es als goldmine als wissenschaftliche goldmine an , die informationen in einem bereich liefern würde, von dem die wissenschaft nur sehr wenig wusste, dass kinsey an einem geheimen ort in arizona wegen der illegalen natur von ihnen grün traf Inhalt Grün hatte viele seiner Tagebücher in der Wüste begraben Kinsey überredete ihn, sie zurückzuholen und an ihn weiterzugeben Green war seit mehr als 20 Jahren ein räuberischer Kinderschänder Warum war Kinsey damit einverstanden, mit ihm zusammenzuarbeiten ? Clarence Tripp war einer von Kinseys engste Mitarbeiter auch heute noch verteidigt er, dass Kinseys Engagement für das pädophile Grün in jeder Hinsicht äußerst konservativ war, und wir wissen das mit Sicherheit, weil er ähm wusste, dass Sie in Schwierigkeiten geraten können, wenn Sie überhaupt etwas kitzeln Art von sexuellem Kontakt mit dem Kind, denn alles, was Sie brauchen, ist ein Wimmern des Kindes. Sie brauchen nicht einmal eine formelle Anklage , um Sie ins Gefängnis zu bringen. Hier ist dieser Mann mit Witz h Hunderte von Kontakten gab es nie eine Anklage gegen ihn. Er wurde nie wegen irgendetwas verhaftet. Alle Kinder dachten, er sei wunderbar. Alle Mütter hielten ihn für wunderbar. Es gibt zwei, ich nehme an, Sie werden widersprochen Es gibt zwei Fälle, in denen ein Junge oder Mädchen ein Mädchen, ich glaube, er war es, ich erinnere mich nicht, dass sie sich nicht beschwert haben, dass sie dem sexuellen Kontakt zugestimmt haben, aber dann fanden sie es sehr schmerzhaft und schrien, als es tatsächlich stattfand, weil sie sehr jung waren und kleine Genitalien und Grün hatten war ein erwachsener Mann mit enormen Genitalien und es gab ein passendes Problem für die nächsten drei Jahre. Kinsey korrespondierte 1948 regelmäßig mit Green. Er veröffentlichte große Teile von Green’s Tagebüchern in seinem ersten revolutionären Buch über menschliche Sexualität , anstatt sie als die Behauptungen von zu präsentieren Ein bekennender Kinderschänder Kinsey brachte sie als ersten wissenschaftlichen Beweis dafür vor, dass Kinder von Geburt an sexuelle Wesen waren, als 1948 Alfred Kinseys sexuelles Verhalten in der h Uman Mail wurde sofort zu einem Bestseller Niemand schien den Inhalt des fünften Kapitels zu bemerken Kinsey reproduzierte Abschnitte der pädophilen Tagebücher, die er zuerst von Mr. Green erhalten hatte, und veröffentlichte ohne unabhängige Bestätigung wörtlich Green’s detaillierte Beschreibungen dessen, was der Pädophile für Orgasmen hielt Von den Hunderten von Kindern erlebt, hatte er extreme Spannungen mit heftigen Krämpfen missbraucht , die oft das plötzliche Heben und Zucken des ganzen Körpers mit sich brachten, stöhnten schluchzenden oder heftigeren Schreien, manchmal mit einer Fülle von Tränen, besonders bei jüngeren Kindern, wenn Sie diese Worte lesen, von denen er spricht sind Kinder, die schreien Kinder, die auf jede erdenkliche Weise protestieren, dass ihre Körper, dass ihre Personen verletzt werden, die betreffende Person uh ich denke uh ernsthaft verletzt uh eine große Anzahl von jungen Menschen grün hatte auch was getan Er behauptete, es handele sich um wissenschaftliche Experimente, um das Alter zu bestimmen, in dem Jungen zum ersten Mal in der Lage waren, o rgasms

für das Experiment masturbierte er 317 Säuglinge und Kinder von 2 Monaten bis 15 Jahren alte Aufnahme, die diejenigen, was er als Orgasmen interpretiert erreicht Kinsey dies als Tisch 31 in der Tabelle wiedergegeben 32 er die Zeit, die jedes dieser Kinder genommen hatte grün angelegt zu bringen Zu diesen sogenannten Orgasmen behauptete Green auch, dass seine Experimente bewiesen hätten, dass einige der Jungen bei ausreichender Stimulation durch Erwachsene wieder zu mehreren Orgasmen fähig waren, ohne die Behauptungen zu überprüfen. Kinsey reproduzierte sie einfach eine wissenschaftliche Tatsache, die schließlich in Tabelle 34 Kinsey dargelegt wurde Notizen über die Zeit , die er gebraucht hatte, um die Kinder zu mehreren Orgasmen zu masturbieren. Das durchschnittliche Intervall zwischen dem ersten und zweiten Höhepunkt lag zwischen weniger als 10 Sekunden und 30 Minuten oder mehr, selbst die jüngsten Männer im Alter von 5 Monaten sind dazu in der Lage Wiederholte Reaktionen Die Tabelle deutete darauf hin, dass einige Kinder, darunter ein vierjähriger Junge, in seinem Buch und seinen basierten Primari über einen Zeitraum von 24 Stunden masturbiert worden waren Kinsey behauptete, die Kinder könnten mit Hilfe eines erfahrenen Erwachsenen von Anfang an sexuelle Aktivitäten genießen Es war eine revolutionäre Behauptung, die alle bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Entwicklung der Sexualität von Kindern, aber die Behauptung und die Experimente, die lagen, auf den Kopf stellte dahinter Kinseys Kritiker alarmiert haben vor allem diejenigen, die Kampagne für eine Rückkehr zu traditionellen Werten haben wir ein ganzes Kapitel hier, in der Kinder für diese sogenannten wissenschaftlichen Daten gefoltert wurden, und dies ist die Berechnungen dieser Missbrauch von Daten in Tabellen dies als zu fördern Aus wissenschaftlicher Sicht der Welt deutet eine Auswertung dieser Daten darauf hin, dass mindestens 317 und höchstens 1200 Jungen aufgrund ihrer illegalen Herkunft rund um die Uhr mit Stoppuhren sexuell vergewaltigt wurden Das Material von Green war ein streng gehütetes Geheimnis, von dem nur ein vertrauenswürdiger innerer Kreis wusste, dass es existiert Es war illegal und wir wussten, dass es illegal war, aber es ist sehr wichtig, dass Menschen Childho lernen od Sexualität in anderen Kulturen Anthropologen können dies manchmal tun, aber in unserer Kultur war es aufgrund unserer Beharrlichkeit, dass Kinder nicht sexuell sind. Es untersucht die Sexualität in der Kindheit. Es war im Wesentlichen unmöglich, außer Sie wissen für diesen Fall wie grün und so hatte er einen fairen Beitrag geleistet Menge zu unserem Wissen über und ich sage, unser Wissen i Wissen über Sexualität medizin des bedeuten und Kinder, aber einige von Kinseys Team in Frage sowohl die Moral und die wissenschaftliche Gültigkeit der Verwendung von gut das Material, wenn ich die Tabelle sah auf auf einem schnellen Orgasmus, wenn Kinder sind werden stimuliert uh im Bruchteil einer Sekunde ausgeführt ii dachte, es sei eine absurde Seite in der Wissenschaft, aber tatsächlich mit einer Stoppuhr da zu stehen und jemanden oder sich selbst das Kind stimulieren zu lassen und es auf den Bruchteil einer Sekunde zu bringen, war einfach so eklig, dass ich Habe ich nicht das Gefühl, dass es einen Platz in einem wissenschaftlichen Buch hat? Denken Sie daran, dass Noel der ist, den ich nie getroffen habe Er ist ein sehr hochstehender Mann, der in seiner Kindheit beschädigt wurde Mit all dieser Moral und dann hatte er diese eigenartige moralistische Frau und unterschätzte sie und durch all das klang es für ihn wie reine Sünde, ob ich einen moralischen Einwand gegen ihn hatte oder nicht, aber das war nicht der Punkt, an dem dies war Ein wissenschaftliches Buch, auf das er stolz war, dass es wissenschaftlich ist, und hier waren einige völlig unbewertete, potenziell wichtige Dinge, die in absurden Sekundenbruchteilen ausgeführt wurden. Es war irrelevant, dass es 50 Jahre nach Kinseys erstem Veröffentlichen von Greens Pedophile

für ihn als Wissenschaftler unwürdig war Tagebücher als wissenschaftliche Tatsache Das Kinsey-Institut war gezwungen, seine Beteiligung an Pädophilen zu verteidigen. Der Direktor John Bancroft akzeptiert, dass die wissenschaftliche Zuverlässigkeit von Green’s Tagebüchern zweifelhaft war , glaubt jedoch, dass Kinsey berechtigt war, sie zu verwenden Kinsey machte in seinen Schriften deutlich, dass er seine sah Aufgabe , so viele Informationen über sexuelles Verhalten wie möglich herauszufinden, und er suchte Informationen, wo immer er sie finden konnte, machte er sie auch ver Ich bin mir sicher , dass er es nicht als seine Rolle als Wissenschaftler angesehen hat, moralische Urteile zu fällen. Ich denke, dass Alfred Kinsey die Daten dieser Person verwendet und das darauf aufbauende Kapitel so gestaltet hat, dass seine Diskussion wirklich in Ungnade gefallen ist und in den Bereich wissenschaftlicher Informationen erhoben wurde, wissen Sie was hätte als unzuverlässige, eigennützige Daten eines räuberischen Pädophilen abgetan werden sollen. Wie hat sich Alfred Kinsey, ein angesehener Wissenschaftler und hingebungsvoller Vater, so auf einen Mann wie Green eingelassen, dass die Antwort in einem persönlichen Krieg liegen könnte, in dem er einen Krieg gegen alle moralischen und moralischen Probleme führte? rechtliche Beschränkungen des Geschlechts ein Krieg, der in den Slums von Hoboken New york seine Eltern waren sehr arm und Kinseys Leben seine Wurzeln in seiner eigenen Kindheit hatte, war dominiert mit sehr von Armut religiösen repressive beginnen nicht nur in jeder Hinsicht Getränk sexed methodist religiösen Hintergrund Rauchen Die Familie war fast ohne Freunde, sie waren so religiös, dass es Beispiele dafür gibt, dass er betete , er solle aufhören zu masturbieren. Er blieb religiös, bis in die h In den Zwanzigern verlor er dann seine Religion und wandte sich mit Wut der Religion zu. Er hielt es für heuchlerisch, die Unterdrückung und die Frustration der sexuellen Frustration, die er infolge der Um- Strikten seines Vaters erlebte, dass die Wut sein ganzes Leben lang bei ihm blieb Wut befeuerte seine Forschung , um die Forschung durchzuführen. Kinsey glaubte, dass seine Schlüsselkräfte persönliche Erfahrung mit einer Vielzahl von sexuellen Verhaltensweisen benötigten, um sicherzustellen, dass er sie ermutigte, Sex miteinander zu haben Eines Nachts sagte Kenzie, warum kommst du nicht runter? Ich ging in mein Zimmer und ging sofort hinunter. Ich spürte sofort eine Spannung in der Luft, die ganz anders war als alles, was ich zuvor mit ihnen erlebt hatte, und plötzlich kam mir der Gedanke , dass Kinsey sich darauf vorbereitete, mir die Gelegenheit zu geben, homosexuelle Erfahrungen zu machen und ich sagte, ich glaube nicht, dass ich daran teilnehmen möchte und bitte entschuldigen Sie mich und ich ging aus der Tür, dass Kinseys Interesse nicht nur wissenschaftlich war, das er hatte iscovered, dass er immer mehr sexuell zu Männern hingezogen und hatte ein Doppelleben in der Öffentlichkeit zu leben begonnen er glücklich verheiratet respektable akademische privat zu sein schien suchte er homosexuelle Begegnungen, aber diese waren illegal und er war gezwungen, sie auf der einen geheim zu halten Andererseits hatte er eine Frau, er hatte Kinder, er hatte eine Karriere als angesehener College-Professor, andererseits hatte er sexuelle Bedürfnisse und Wünsche, die innerhalb der Grenzen der bürgerlichen Moral, die ihn zwangsläufig in Ordnung brachten, zwei Arten zu kultivieren , nicht erfüllt werden konnten von parallelen Existenzen uh derjenige, den die Welt sah, der privat souverän war und nur sich selbst bekannt war, wenn er einen Stab aufbaut, in dem es einige Live-Tauschaktionen gibt, wenn er einen Stab aufbaut, in dem es einige gibt, von denen Sie wissen, dass er schwule Kontakte hat, die er unterhält es denke ich an Bedürfnisse aus, die sowohl beruflich und privat sind, diese beiden Motive zu befriedigen Kinsey seine Mitarbeiter und außerhalb Freiwilligen eine Reihe von expliziten Sex Filme heimlich in Auftrag beteiligt clarence tripp war sein erster Fotograf und wurde einer seiner engsten Vertrauten Ich war ein Fotograf aus dem Fuchs des 20. Jahrhunderts und er sagte, oh, unter anderem mache ich einige Filme, die ich brauche. 2000 Orgasmen, natürlich haben wir nie 2 000 erreicht. Aber wir müssen Hunderte von

Arten von Verhalten, die gefilmt wurden, haben die ganze Bandbreite durchlaufen Es gab eine Menge von nur Sie wissen, heterosexuelle Kopulation. Es gab Masturbation. Es gab auch mehr als einen kleinen Masochismus, der am Institut Kinsey gedreht wurde. Ich denke, ich wollte diese Filme verwenden, um zu studieren und zu lernen und zu beobachten, dass diese Motivation sicherlich da war, denke ich, dass auch Kinsey ein persönliches Interesse daran hat, dass die Dreharbeiten für ihn stattfinden. Es ist sowohl emotional befriedigend als auch wissenschaftlich wichtig, dass die Dreharbeiten stattfinden, aber Kinsey hatte begonnen, diesen Typ zu realisieren Die Sexualforschung würde sowohl ihn als auch seine Mitarbeiter stark belasten, als Kenzie mich zum ersten Mal beauftragte, Bilder zu machen. Er sagte, ich möchte Sie vor etwas warnen, sobald wir Sie zum Fotografieren bringen Sex jeden Tag und Aufmerksamkeit auf Sex rechts links und Mitte ziemlich bald wird dich nichts anmachen in der Gegend nichts Visuelles wird dich anmachen, weil du all diese Empfindlichkeiten verlieren wirst, wenn er sich immer tiefer in die menschliche Sexualität eintaucht, die Auswirkungen auf die Kinsey Es wurde immer schwieriger, sich zwischen den Anforderungen seines öffentlichen Images und seinen privaten sexuellen Bedürfnissen zu verstecken Sein Verhalten wurde zunehmend selbstzerstörerisch. In ihm entwickelte sich eine starke Assoziation, die er , um sexuelles Vergnügen zu haben, auch in Schmerzkinsey bezahlen musste Gelegenheit beschnitten sich mit einem Taschenmesser ohne Betäubung oder irgendetwas anderem, was für mich eine Handlung eines verzweifelten Mannes ist, es ist eine Handlung einer Person, deren private Grenzen 1947 zu erodieren beginnen Kinsey schickte die letzten Beweise seines Kapitels über die Sexualität von Kindern Für die Genehmigung durch den Pädophilen mit dem Codenamen mr green stammte ein Großteil davon aus den Kindesmissbrauchstagebüchern von green, was seinen Wert in Frage stellt , da es sich nur um eine Person handelt on an sich schwächt seinen wissenschaftlichen Wert, entfernt ihn aber nicht Wir kennen einige Leute dieser Art, die über einen langen Zeitraum detaillierte Aufzeichnungen über ihre sexuellen Heldentaten geführt haben, bis zu einem gewissen Grad, von dem sie glauben, dass sie dies rechtfertigen Ihr sexuelles Verhalten bei der Dokumentation und ich denke, man muss ziemlich vorsichtig sein, wenn man ihre Informationen nur zum Nennwert akzeptiert. Kinseys Kritiker sagen, ob das Material wissenschaftlich war oder nicht, er hätte der Polizei grün melden sollen, aber dem Kinsey-Institut lehnt dies ab, es ist unvorstellbar, dass man auf diese Weise recherchieren und den Menschen Vertraulichkeitsgarantien geben könnte Wenn sie Ihnen dann die Informationen gegeben haben, sagen Sie gut, ich fürchte, ich muss Sie der Polizei melden, die unmoralisch wäre In meinem Buch auf höchstem Niveau behaupteten einige der anderen Verteidiger von Kinsey, dass Green schon lange kein aktiver Kinderschänder mehr war, als er Kinsey traf, und es daher nicht nötig war, ihn der Polizei zu melden e aber das Kinsey Institut weigert grün Tagebücher zu veröffentlichen, die diese nur vertrauenswürdigen Kinsey Unterstützer von ihnen zu überzeugen , den Zugang zu ihnen erlaubten erhärten könnten, dass ich nicht gegen Kinsey aber besorgt war, um herauszufinden, was er wirklich, wie und wie sie mich gewöhnt war und Als mir klar wurde, dass ich ehrlich und aufrichtig war, kam ich endlich dazu. Ich denke, alles, was ich vernünftigerweise hätte erwarten können, aber Jonathan, der auf Hardys Notizen, die er während seines Zugangs zu Green’s Tagebüchern gemacht hatte, hin und her ging , deutet darauf hin, dass der Pädophile bis vierundfünfzig mehr als zehn Jahre nach seinem ersten sexuell aktiv war traf Kinsey, was bedeutet das hervorgehobene Stück ? Ja, Sie sehen, er hat es vielleicht getan, aber die Sache ist, dass Kinsey diese Informationen nicht verwendet hat. Es ist durchaus möglich, dass Grün weiterging. Ich bin mir sicher, dass er bis dahin mit allen Sex hatte

Aber das war lange nachdem Kinsey die Zeitschriften erhalten hatte. Die Kritiker von Kinsey glauben, dass seine Beschäftigung mit Grün moralisch nicht vertretbar war, insbesondere weil der Pädophile wahrscheinlich immer noch still war Kinder sexuell missbrauchen Die einzige Rechtfertigung für die Verteidigung von Kinsey war, dass all dies vorher geschah, wenn Green 1954 Kinder sexuell missbrauchte. Kinseys letztes Buch erschien 1953 Das würde sicherlich bedeuten, dass all diese Gewalt und all dieser Missbrauch im gesamten Land vor sich gingen Als Kinsey diese Daten sammelte, war es nicht grün. Es war nicht der einzige Pädophile, der Kinsey Informationen lieferte. Wir haben sie in vielen Gefängnissen bekommen, weil wir die Gefängnisunterlagen dieser Leute hatten, also würden wir sagen, geben Sie uns eine Liste aller In San Quentin, der wegen Pädophilie angeklagt wurde und wir ihnen nachgingen, damit wir viel auf diese Weise bekamen, gab es auch eine pädophile Organisation in diesem Land, die mit uns zusammenarbeitete, und einige von ihnen, die natürlich nicht inhaftiert waren kam und sie gaben uns Informationen nicht alle pädophilen Informationen, die am Kinsey Institut in Indiana ankamen, kamen aus Amerika Es gab einen Mann in Deutschland, er war ein Pädophiler und er schrieb Kinsey und er w Er war an Informationen über Pädophilie interessiert und bot seine eigene Krankengeschichte an, in der Kinsey nicht nach Deutschland gehen konnte, um sie zu bekommen, aber er schrieb ihm Fragen in einem Brief und sie führten eine ziemliche Korrespondenz und wir lernten einige interessante Dinge über Pädophilie in deutschland könnte man sagen, der pädophile war dr. fritz von baliosek, ein ehemaliger hochrangiger nazi-parteibeamter vor dem krieg. er war sturmtruppler während des krieges gewesen, den er während dieser ganzen zeit und in den folgenden jahren in einer besetzten polnischen stadt befehligt hatte Hunderte von Mädchen und Jungen vor der Pubertät sexuell missbraucht. Er hielt die Details in Pseudos wissenschaftlichen Tagebüchern fest, in denen er behauptete, die Kinder masturbiert und durchdrungen zu haben, um ihre sexuelle Entwicklung auf Kinseys Bitte zu unterstützen. Von baliersek schickte seine Tagebücher nach Indiana, aber dann zu einem seiner Opfer wurde ermordet, also suchte die Polizei nach Pädophilen und sie rannten über ihn und entschieden, dass er wahrscheinlich der Mörder war und so ähm, als sie durch gingen Gh seine Besitztümer fanden sie in seiner Korrespondenz mit Kinsey, also sagten sie, Aha Kenzie müsse alles über diesen Mann wissen. Wir müssen Kinseys Zeugnis und alle Aufzeichnungen haben, die dieser Mann an Kinsey geschickt hat, damit sie die internationale Polizei über die Sache interpolieren und Sie haben sogar den FBI und einige andere involviert und sie haben einen enormen Druck auf Kinsey ausgeübt, um zu enthüllen, dass dieser Typ das ist, was er geschickt hat, und er hat auch ein sexuelles Tagebuch geführt und sie wollten, dass sein Tagebuch schlecht ist. Kinsey hat absolut nicht gesagt, dass dies absolut vertraulich ist und du wirst es nicht bekommen, wir werden es zerstören, bevor wir es dir geben von baliersek wurde nie wegen Mordes angeklagt, aber er bekannte sich schuldig, mehr als 30 Kinder bei seinem Prozess sexuell missbraucht zu haben. Der Richter kritisierte Kinsey dafür, dass er dies nicht gemeldet hatte Als aktiver Pädophiler bei der Polizei ist es eine Kritik, die das Kinsey-Institut ablehnt Ich denke, die Leute müssen sich die Frage stellen, ob sie glauben, dass die Erforschung der Sexualität durchgeführt werden sollte oder sollte nicht besonders in Sexualität Forschung getan werden, die illegal in gewissem Sinne sein könnte, aber wenn die Kosten möglicherweise mehr Kinder in Gefahr oder Missbrauch ist, kann diese Kosten gerechtfertigt, können die Kosten für die übrigen in Unkenntnis betrachten, wenn wir über diese Verhaltensweisen kennen wir sein in werden Eine viel schlechtere Position, als wenn wir mehr Informationen über sie haben, die Kinsas Ansicht war John Bancroft ist fest davon überzeugt, dass Kinsey nie mehr getan hat, als Berichte von Pädophilen über ihre sexuelle Aktivität zu akzeptieren. Kinsey hat niemanden gebeten, eine bestimmte Form sexuellen Verhaltens auszuführen Ich habe sie einfach gebeten, ihn über ihre Erfahrungen zu informieren, die sie gemacht hatten, aber bei von baliers Ex-Prozess schien ein Austausch zwischen dem Richter und dem Pädophilen darauf hinzudeuten, dass

der Richter sagte, ich hätte den Eindruck, dass Sie zu den Kindern gekommen sind, um dies zu tun beeindrucken kinsey und um ihm material zu liefern und von baliosek antwortete kinsey selbst fragte mich danach, ob der eindruck des richters richtig sei und ob auf baliosek die wahrheit gesagt würde Als Beweis für Kinseys Beteiligung an anhaltendem sexuellem Kindesmissbrauch habe ich erfahren, dass um von baliosek um, der kein Sexualforscher war, seine Anweisungen dazu erhalten hat, wie der zitierte wissenschaftliche Teil der Forschung von Dr Kinsey durchgeführt werden soll, den er im Laufe der Jahre geleitet hat Sie haben ihre Kontakte zu Verwandten auf verschiedene Weise genutzt, und es ist nicht verwunderlich, dass jemand, der auf dem Zaun angeklagt wird, wenn er Kinzies Namen einbringen kann, dies in der Hoffnung tun wird, dass dies ihren Fall mildern könnte, aber Kinsey war nicht verantwortlich für das, was dieser Mann tat Er tat es auch nicht und ermutigte es nicht Der Schlüssel zur Lösung von Kinseys Beteiligung an sexuellem Kindesmissbrauch liegt in von baliosex-Tagebüchern, aber das Kinsey-Institut weigert sich, sie freizugeben Kinsey appellierte jedoch seit mehr als 15 Jahren an Menschen aller sexuellen Orientierungen, ihm Informationen zu senden Zumindest einige dieser Appelle schien er bereit zu sein, Anweisungen zu geben, wie ihre sexuellen Aktivitäten von Personen aufgezeichnet werden sollen, die Kalender geführt haben oder bereit sind, da zu halten y Tageskalender, die die Quelle und Häufigkeit ihres sexuellen Ausgangs angeben, werden gebeten , uns Anweisungen zu schreiben, so dass viele Menschen geantwortet haben, dass das Kinsey-Institut ihr Material nie katalogisieren konnte und heute keine Ahnung hat, wer welche Tagebücher außer dem Institut eingeschickt hat sagt, es habe lange erwartet, von jemandem zu hören, der behauptet, ein Opfer von Kinseys pädophiler Korrespondenz zu sein Esther White ist die erste Person, die diese Behauptung öffentlich aufstellt , da Esthers Familie eine langjährige Beziehung zu Kinsey hatte, die ihr Großvater mit ihm an der Indiana University besuchte, aber Esther stammte aus einer inzestuösen Familie, von der sie behauptet, sie sei zuerst von ihrem Großvater und später von ihrem Vater missbraucht worden. Der Missbrauch begann bei meinem Vater. Ich glaube, als sehr junges Kind, wahrscheinlich im Alter von etwa sieben Jahren, begann mein Vater eine liebevolle, besorgte Art von Zuneigung zu streicheln, und als die Gelegenheit kam er nutzte die Gelegenheit, das drehen aus Zuneigung zu dem, was er als Zuneigung und Liebe in eine sexuelle Beziehung in Tercourse Oral Copulation Hässliche Dinge, über die ich nicht gerne spreche, basierend auf dem, was ihr Vater ihr erzählt hat. Esther glaubt, er sei einer der Pädophilen, die Kinsey Informationen zur Verfügung gestellt haben. Mein Vater hat tatsächlich einige Fragebögen verschickt, die ich an das Kinsey-Institut über die Sexueller Missbrauch, den er an mir begangen hatte, als der ganze Missbrauch stattfand, war ein Papier in einem braunen Umschlag und es war irgendwie auf halbem Weg aus dem Umschlag, es war ein Sommernachmittag und ich weiß nicht warum Ich erinnere mich, dass eine warme Brise durch das Schlafzimmerfenster wehte, den der Umschlag ein wenig geblasen hatte, und ich ging, um ihn wieder auf die Kommode zu legen, und ich sah, dass es dort Fragen gab, es war eine ganze Reihe von Fragen mit kleinen Kisten vor sie und ich lasen einen der Sätze und ich kannte keines der Wörter und so fragte ich meinen Vater, was Orgaz ist, oh er sagt, das ist Orgasmus und er

erklärte mir weiter, was ein Orgasmus war und dann wurde mir klar, warum er war auf seine Uhr schauen, weil Als er mir sagte, ich solle ihn wissen lassen, wann ich einen Orgasmus verspürte und als er sah, dass ich dieses Papier gesehen hatte, sagte er sofort, er habe eine Frist einzuhalten und er müsse es wegschicken, damit er es in diesen Umschlag stecke. Ich weiß nichts Über diese Frau, ihren Vater oder Großvater habe ich keine Ahnung, ob es eine Tatsache gibt, dass das Institut überhaupt seine Akten prüfen und feststellen könnte, ob ihr Vater zu diesem Zeitpunkt Informationen an Kinsey gesendet hat Ich sage nicht, dass wir eine riesige Menge an Informationen haben, die Menschen über ihre sexuellen Erfahrungen an das Institut geschickt haben, unter anderem, dass es für diese Frau etwas Relevantes gibt , aber dieses Material ist nicht katalogisiert und ungeordnet, und ich habe wirklich keine Ahnung, wie schwierig es sein würde Um das herauszufinden, können Sie verstehen, warum sie sich durch das Wissen, dass sich das Material hier im Institut befindet , gestört fühlen würde, wenn die Beschreibung korrekt ist, dann kann ich sehen, dass sie einige Bedenken haben könnte, ja, aber sie Ich kann auch sicher sein, dass das Material mit großer Vertraulichkeit behandelt wird und wir niemals die Identität eines Beteiligten an andere weitergeben werden, aber nach den Aussagen ihres Vaters über Kinsey Esther befürchtet, dass die Details ihres Missbrauchs in seinem zweiten Buch verwendet wurden Sexuelles Verhalten bei weiblichen Menschen in einem Abschnitt, der sich mit Sex zwischen Erwachsenen und Kindern befasst. Kinsey behauptete, Beweise dafür zu haben, dass Kinder Missbrauch genießen können. Die Kontakte mit Erwachsenen bereiten einigen Kindern Freude und können das Kind manchmal erotisch erregen und zum Orgasmus bringen Es ist schwer zu verstehen, warum ein Kind, abgesehen von seiner kulturellen Konditionierung, gestört und seine Genitalien berührt werden sollten, aber dennoch sind einige Erinnerungen so schmerzhaft, dass sie sogar fünfzig Jahre später auffallen, als meine Schule eine kleine Operette hatte, als ich auf die Bühne kam war so verängstigt, weil ich wusste, was auf dem Heimweg passieren würde, mein Vater setzte mich auf den Rücksitz und missbrauchte mich natürlich weiterhin sexuell, aber Ich schaute aus dem hinteren Fenster und es gab einen wunderschönen schönen Mond in Sternen und es ist sehr schwer zu sagen, dass es mir leid tut, dass es eine sehr schmerzhafte Erinnerung war, aber ich weinte so heftig, dass mir die Tränen aus den Augen liefen Augen und runter in meine Ohren und ich weinte und meine Nebenhöhlen waren so voll, dass ich nicht atmen konnte und meine Ohren füllten sich mit Wasser. Ich hatte nur die Angst, ich werde sicher sterben , um Informationen zu erhalten Die Sexualität von Kindern besteht nicht darin , Männer zu fragen, die ein begründetes Interesse daran haben, zu sagen, dass Kinder sexuell sind und sie gerne sexuell sind Niemand hat gesagt, dass der beste Weg, Informationen über Sexualität in der Kindheit zu erhalten, darin besteht , mit Pädophilen zu sprechen. Kinsey hat nicht gesagt, dass er einfach einige gemeldet hat information of that kind because he thought it was worthy of consideration based on kinsey’s writings he proved fully and wholly of adult child sexual interactions what he called play or interactions

not only that he recommended and that adults could effectively aid chi ldren in in better sexual lives by giving them quote-unquote orgasms at a very early age without help from more experienced persons many pre-adolescents take a good many years to discover masturbatory techniques that are sexually effective it is probable that half or more of the boys in an uninhibited society could reach climax by the time they were three or four years of age in his final years kinsey would testify before legislatures and courts that pedophilia was a less dangerous problem than public intolerance of it kinsey said some of the most brilliant things imaginable about that peter philly is an almost non-existent kind of crime and the thing that he hated most about it is that people use words like child molestation what is that nobody knows abuse of children are they talking about bollocks them against the ear or hitting them with a stovepipe are they talking about tickling them a little are you talking about fondling you’re going to put fondling and death attacks in the sam e group as kinsey said by this kind of paranoia you do the child more damage for life than all the pedophiles in the world would do pedophiles are very sad people i think the fact that they’re even taking the information from a pedophile perpetuates the abuse it glorifies it to that pedophile esther white wants an independent inquiry into kinsey’s involvement with pedophiles and an investigation of the child abuse diary is still locked inside the institute those archives need to be opened up so people can understand that if they feel they were connected with the kinsey institute that they can go back and know for sure but kinsey’s surviving colleagues say their original promises of confidentiality make this impossible we were asking people to put their careers and their marriages on the line by talking to us to ask them to place that much trust in us we had to be absolutely trustworthy we were willing to go to jail if need be or destroy the records if need be we’ve thought about that o n several occasions or destroying the records yep because uh we thought i even thought about it recently when some of the politicians started getting interested in the institute and there was a senator in from texas that wanted a congressional investigation of the institute and its records then there was a local senator in indiana burton he wanted the institute investigated you know they all said oh you probably have you know case histories of sex criminals and we’d like to get those records so we could catch these people you know that sort of when they start talking like that then we seriously think what would happen if we started facing court orders or if a search people came in with a warrant to seize what we had yeah so we’ve made precautions what sort of precautions all we have to do is destroy the code and some card files that doesn’t then the case histories are absolutely unreadable the kinsey institute says it will not destroy its records it is republishing both of kinsy’s orig inal volumes including all the material provided by pedophiles they’re going to be republished i would like to stop that i don’t know how to do it but i would like to do that they used me and they used those children and that’s a terrible way to feel to feel that you’ve been used for a lie

you